ein Tal traegt Tracht - Aktivhotel Central

ein Tal traegt Tracht

 - Zillertal-NewsVeröffentlicht am 11.08.2016

Ein Tal Trägt Trach

Seit 200 Jahren leben Schützen und Musikkapellen im Zillertal ihre gemeinsame Tradition. Dabei geht es um Zusammenhalt, Freundschaft und ein prachtvolles Gewand.

Geschichtlicher Hintergrund
Vor Beginn des 19. Jahrhunderts gab es durchaus Unterschiede in den Trachten, die im Tuxer Tal und im Zillertal getragen wurden. Doch nachdem das österreichische Kaiserreich im Krieg gegen Napoleon unterlegen gewesen, das Zillertal 1806 an Bayern und 1816 – vor 200 Jahren – wieder an die Habsburger Monarchie gefallen war, begannen sich die Trachten im gesamten Tal mehr und mehr anzugleichen.

Zusammengehörigkeit
Man hilft sich gegenseitig oder in sozialen Projekten. Dabei bilden Schützen und Musikanten eine Einheit. Beide sind wesentliche Kulturträger des Zillertals und die gemeinsamen Auftritte Ausdruck der Zusammengehörigkeit. So entsteht ein prägendes Gesamtbild, das erhalten und an kommende Generationen weitergegeben wird. Das Regiment und die Kapellen sind gern gesehen, nicht zuletzt deshalb, da die wundervollen Trachten in ihrer Einheitlichkeit ein beeindruckender Anblick sind.

Festablauf

Freitag, den 12.08.2016
19:30 Uhr   Einmarsch der BMK Hippach und der Schützenkompanie Hippach zum Festauftakt mit Meldung an die Höchstanwesenden anschl. Platzkonzert
21:00 Uhr  Die Jungen Zillertaler   „ JUZI live “ im Festzelt

Sonntag, den 14.08.2016
08:45 – 09:00 Uhr Eintreffen der Musikkapellen Schützenkompanien u. Ehrengäste
09:15 Uhr Abmarsch zur Feldmesse
10:00 Uhr Beginn der Feldmesse beim Bliemfeld und Jogglfeld , zelebriert von Dekan Dr. Ignaz Steinwender
Musikalische  Umrahmung alle Musikkapellen Leitung: Bezirkskapellmeister Michael Geisler
Übergabe der Fahnenbänder
alle Musikkapellen  mein Tirolerland  mit Gesang
Grußworte der Ehrengäste

ca.11:30 Uhr Großer Festumzug mit Defilierung beim Gemeindehaus u.Weitermarsch zum Festzelt

Musikalischer Unterhaltung im Festzelt Innsbrucker Böhmische und Zillertaler Mander

Keine Artikel vorhanden.

Direktbucher-Vorteile

  • Begrüßungsschnaps
  • Bestpreis-Garantie
  • Beste Stornobedingungen

MEHR

Landhaus Central
Familie Kofler
Frühstücksbuffet
Zimmer im Aktivhotel Central
Fügen im Zillertal
Hochseilgarten
Apartments im Aktivhotel Central
Rezeption mit Familie Kofler
Stefan Kofler
Finnische Sauna
Ruheraum im Aktivhotel Central
Sauna im Aktivhotel Central
Ruheraum im Aktivhotel Central
Dampfbad im Aktivhotel Central
Apartment A
Apartment B
Apartment C
Apartment D
Gemütlicher Urlaub im Aktivhotel Central
Wandern im Zillertal
Golfplatz Zillertal
Mountainbiken im Zillertal
Aktivhotel Central
Aktivhotel und Landhaus Central
Pankrazberg
Zsigmondy
rotate